Das Team um Dr. Florian Sevelda möchte Ihnen mit Freundlichkeit und Kompetenz zu einem möglichst schmerzfreien Leben verhelfen.
Dr. Florian SEVELDA war über 15 Jahre an der Universitätsklinik für Orthopädie in Wien tätig. Nach seiner Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie wurde er 2013 zum Oberarzt ernannt. 2018 übernahm er die Funktion des leitenden Oberarztes des Rheumateams. Sein Fokus lag in der operativen Therapie von Hüfte, Knie, Fuß und Hand. Durch mehrfache Auslandsaufenthalte an international renommierten Kliniken konnte er sein Fachwissen und seine chirurgischen Fähigkeiten vertiefen um auch die zahlreichen komplexen Fälle an der Universitätsklinik bestmöglich behandeln zu können. Als Wahlarzt und Vertretungsarzt war Dr. Florian Sevelda fast 10 Jahre tätig.
Im Sommer 2021 ergab sich die Möglichkeit als bestqualifizierter Orthopäde unter einer Vielzahl von Bewerbern eine orthopädische Kassenordination im zentral gelegenen 15. Bezirk neu zu gründen. Diese attraktive  Chance, einer großen Zahl an Patienten durch sein langjährig erarbeitetes orthopädisches Wissen helfen zu können hat ihn dazu bewegt das Angebot anzunehmen. Seiner chirurgischen Tätigkeit geht Dr. SEVELDA seit Ordinationseröffnung als Oberarzt des evangelischen Krankenhauses nach.

„Eine Operation empfehle ich nur dann, wenn sie absolut notwendig ist!“

Konservativ

  • Orthopädische Schmerztherapie
  • Infiltrationen (auch ultraschallgezielt)
  • Knorpeltherapie
  • Sportorthopädie
  • Rheumaorthopädie
  • Osteoporose
  • Stoßwellentherapie (radial & fokussiert)
  • ACP-Therapie
  • Repuls-Therapie
  • Einlagen- und Schuhversorgung
  • Orthesen
  • Physiotherapie
  • manuelle Therapie

Operativ

  • Hüftgelenksersatz minimalinvasiv
  • Kniegelenksersatz minimalinvasiv (Teilgelenksersatz, totaler Gelenksersatz)
  • Fuß- und Sprunggelenkschirurgie
  • Handchirurgie
  • arthroskopische Eingriffe